Investoren

Als ein finanzstarkes Unternehmen in privater Hand profitiert Vidyo von der strategischen Beratung und der finanziellen Unterstützung seitens weltweit führender Venture Capital Unternehmen. . Die Erfolgsbilanz unserer Investoren beim Aufbau erfolgreicher Unternehmen ist beeindruckend.
  • Kaiser Permanente Ventures
    Schwerpunkt auf Investitionen im Gesundheitswesen, seit über 15 Jahren. Strategische Führung und Unterstützung von erfahrenen Führungskräften im Gesundheitswesen Erfahrung in der Führung eines komplexen Ökosystems im Gesundheitswesen Gateway zum größten Dienstleister im Gesundheitswesen und führend in rechenschaftspflichtiger Pflege Chancen für eine strategische Zusammenarbeit mit dem Dienstleister, der die meisten HIMSS Auszeichnungen für Know-How in der Informationstechnologie und Implementierung der Stufe 7 EMR gewonnen hat National anerkannte Marke und Bild Zugang zu den weltbesten Investoren einschließlich Tufts Health Plan und The Hospitals Contribution Fund of Australia Circa $400M festgelegtes Kapital
  • Juniper Networks
    Junos Innovation Fund
    Ist ein Venture Capital Fonds, der ausschließlich von Juniper Networks finanziert wird und sich auf das Junos-System, Netzwerktechnologien und Zukunftsanwendungen konzentriert. Ziel des Fonds ist, in Unternehmen im Früh- und Wachstumsstadium zu investieren, um strategische Vorteile und Renditen für Juniper Networks zu generieren. Der Fonds investiert in Partner mit ähnlichen Visionen und legt den Fokus auf die Marktführer in ihren Zielsegmenten. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Technologie, geistigem Eigentum und einem starken Management.
  • Menlo
    Menlo Ventures
    Gewährt Start-ups und aufstrebenden Unternehmen langfristiges Kapital und Managementunterstützung. Als eine der ältesten Venture-Capital-Partnerschaften des Silicon Valley hat Menlo Ventures seit seiner Gründung im Jahr 1976 bereits neun Venture-Fonds organisiert und gemanagt. Mit einem verwalteten Vermögen über 3,9 Mrd. USD und einem Team mit über hundert Jahren kollektiver Erfahrung in Technologie, Marketing, Vertrieb sowie Geschäftsleitung verfügt Menlo Ventures über die Ressourcen, um die ehrgeizigsten Projekte zu unterstützen.
  • Four Rivers Group
    Four Rivers Group
    Ist ein Risikokapitalunternehmen, das weltweit in marktführende, schnell wachsende Technologieunternehmen in der Expansionsphase investiert. Die Gruppe wurde mit Blick auf die Bedürfnisse von Unternehmen gegründet und bietet individuelle, flexible Finanzierungen. Die Four Rivers Group beteiligt sich an großen wie kleinen Finanzierungsrunden und legt keine Mindestgrenzen für Investitionshöhen oder Miteigentumsanteile fest. Die Gruppe hat u.a. in die folgenden Unternehmen investiert: Aerohive, Availink, Carbonite, FireEye, GameFly, Sabrix (Thomson Reuters) und Return Path
  • Saints Ventures
    Saints
    Ist eine Venture-Capital- und Private-Equity-Firma, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Sie ist die größte globale Direct-Secondary-Firma weltweit. Heute verwaltet Saints über eine Milliarde USD, die sie in Unternehmen aus den Branchen Technologie, Gesundheitswesen, Konsumgüter und Industrie investiert. Zu den bedeutendsten Investitionen zählen Tellme, Atheros, Cavium, Sidestep, Internet Brands, Business.com, Acorda, Zazzle, Angies List, Gilt Groupe, Facebook und andere.
  • Rho Ventures
    Rho Ventures
    Ist eine Risikokapitalgruppe mit einem diversifizierten Investmentansatz in verschiedenen Wachstumsbranchen wie Informationstechnologie, Kommunikation, Neue Medien, Gesundheitswesen und Energietechnik. Das Unternehmen hat seit seiner Gründung 1981 in alle Phasen eines Unternehmensaufbaus investiert, vom Anfangsstadium bis zu Wachstumskapitalrunden. Rho Ventures hat bisher etwa 200 Unternehmen finanziell unterstützt und investiert in ein diversifiziertes Portfolio aus Risikokapital und Private Equity Fonds. Das gesamte verwaltete Vermögen übersteigt derzeit 2 Mrd. USD
  • Questmark Partners
    QuestMark Partners
    Unterstützt Firmen in der Expansionsphase und stellt Wachstumskapital für herausragende Managementteams in den USA bereit. Mit einem verwalteten Vermögen von über 750 Mio. USD. konzentriert sich QuestMark auf hochdiversifizierte, oft innovative Unternehmen mit kommerzieller Zugkraft und einer strategischen Position für langfristigen Erfolg. Seit seiner Gründung 1998 verhalf QuestMarks kooperativer, weitsichtiger und ausdauernder Ansatz für Firmengründungen vielen jungen Unternehmen zu Wachstum und Erfolg als Marktführer in verschiedenen Branchen.
  • Sevin Rosen Funds
    Sevin Rosen Funds
    Sevin Rosen Funds wurde 1981 von L.J. Sevin und Ben Rosen gegründet, deren Namen bald für Erfolg stand. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat das Unternehmen ein Team mit weitreichenden Erfahrungen in Betriebswirtschaft, Technologie und Risikokapital aufgebaut. Die beeindruckende Erfolgsgeschichte von SRF ist zum großen Teil dem Team-Ansatz zu verdanken sowie der geballten Erfahrung des Teams. Von Anfang an lag der Schwerpunkt des Unternehmens auf frühzeitigen Investitionen, insbesondere in der Entwicklungs- und Vorbereitungsphase. Das setzte eine enge Zusammenarbeit der Partner mit den Existenzgründern voraus – und zwar in einer den Partnern als langfristiger Team-Sport bekannten Disziplin: Unternehmen aufbauen.