Personalwesen

Videokommunikation

für eine bessere Unternehmens-
kultur

Video ist ein wertvolles Tool für das Personalwesen. Es verbindet Mitarbeiter für Diversity-Programme,Image-Kampagnen oder andere Aktivitäten, die weit über das traditionelle Schulungsangebot hinausgehen. Das verbessert die Work-Life-Balance, bringt räumlich verteilte Unternehmen miteinander in Kontakt und vieles mehr. Die visuelle Verbindung von Menschen und Prozessen ist ein Feld, auf dem Vidyo ganz vorne mitspielt. Erfahren Sie, wie wir Personalabteilungen dabei mit unseren Videokonferenz Lösung unterstützen, weltweit erfolgreich zu sein.

Kostenlose Testversion Demo

Anwendungen für das Personalwesen

Verbesserung des Service im „Personalgeschäft“

In Job, eine professionelle Zeitarbeitsagentur in Italien, unterstützt Arbeitgeber und Bewerber in neun Ländern. Mit Fokus auf dem Aufbau langfristiger Beziehungen hält sich In Job an die Kaizen-Philosophie der kontinuierlichen Verbesserung. Das hat die Agentur dazu geführt, Lösungen aus dem VidyoConferencing™ Portfolio zu übernehmen. Vidyo hat Telefongespräche durch persönliche Video-Interaktion ersetzt – bei Bewerbungsgesprächen, Orientierungsmaßnahmen, Kundenbesprechungen, Mitarbeiterzusammenarbeit und Schulungen. Dieser menschliche Touch führt bei In Job zu Leistungsanstiegen und Kosteneinsparungen.

Der Erfolg von In Job in Zahlen:

  • 10.000 Mitglieder im Netzwerk von Personalbeschaffungsexperten
  • 1.000 Unternehmen als Kunden
  • 70.000 Einstellungen seit 2001

Globale Videozusammenarbeit in der Forschung und Entwicklung

CERN verbindet 20.000 Wissenschaftler weltweit

Cern hat eine beeindruckende Reihe von Meilensteinen aufzuweisen, vom World Wide Web bis hin zum Higgs Boson. Cern entschied sich für Vidyo, um 20.000 Wissenschaftler aus aller Welt zu verbinden und ihnen die Möglichkeit zu geben, gemeinsam die Mysterien des Universums zu erforschen. Vidyo hat Telepräsenzqualität und universelle Zugänglichkeit ins Spiel gebracht und den bunten Mix aus Konferenzräumen, Computern, mobilen Geräten und bestehenden Systemen nahtlos verbunden. Tag für Tag unterstützt die skalierbare Video-Technologie die Kommunikation von zehntausenden von Menschen.

„Wir haben mit Vidyo nicht nur einen Kaufvertrag, sondern eine Beziehung. Vom ersten Tag an hat sich Vidyo offen für unsere Bedürfnisse gezeigt.“

Joao Correia Fernandes
CERN

Fallstudie lesen

NGO verbindet Mitarbeiter in 25 Ländern

Entwicklungshelfer vergrößern ihre Reichweite

Mit 3.500 Mitarbeitern in 25 Ländern leistet Concern Worldwide Entwicklungshilfe, von der jährlich 8,5 Millionen Menschen profitieren. Ihre Einsätze führen die NGO-Mitarbeiter häufig in entlegene Regionen, die schwer zugänglich sind, kaum über IT-Infrastrukturen verfügen und deren Einwohner sich mit Technologie nicht auskennen.

Vidyo™-Lösungen unterstützen die Bemühungen von Concern Worldwide durch problemlos zugängliche Videokommunikation in Telepräsenzqualität über das Internet, ein erschwingliches „Follow the Sun“-Lizenzmodell sowie virtualisierte Videotechnologie für zusätzliche Vorteile.

„Als internationale Nichtregierungsorganisation spielt Kommunikation für uns eine besonders große Rolle. Vidyo hilft uns dabei, anderen zu helfen … und spart uns Zeit und Geld.“

Tom Arnold, CEO
Concern Worldwide

Fallstudie lesen

On-Demand Webinar

Produktivität steigern in Zeiten einer durch Video vernetzten Belegschaft

Die Zusammenarbeit per Video bereichert geschäftliche Anwendungen und Abläufe: Sie optimiert die Kommunikation, steigert die Produktivität und beschleunigt Entscheidungsprozesse. Erfahren Sie:

  • wie persönliche Videokonferenzen zwischen Endgeräten und Konferenzräumen die Produktivität steigern sowie Zeit und Geld sparen
  • mit wechen Best Practices bereits vorhandene erfolgskritische Kommunikationstools, Anwendungen und Abläufe videofähig werden
  • warum traditionelle Videokonferenzsysteme über Internet und drahtlose Verbindungen so häufig ausfallen und wie eine neue Technologie und Architektur diese Einschränkungen für immer aufhebt

Jetzt ansehen

how-to-boost-DE